Frozen Joghurt

Gestern waren wir in der Altstadt von Salzburg unterwegs. Es war mal wieder auffällig, wie sehr die Stadt von Tagestouristen geflutet wird. Wir haben uns davon nicht abschrecken lassen und uns ein Frozen Joghurt bei Fabi’s gegönnt. Ein Geheimtipp wird das wohl nicht mehr sein, aber ich möchte trotzdem darüber berichten. Bei der aktuellen Hitze braucht man einfach eine gute Abkühlung! Das Besondere an dieser Form von Eis, ist dass man ein neutrales Frozen-Joghurt in den Becher bekommt und dann mit verschiedenen sogenannten Toppings das Eis verfeinern kann. Die angebotenen Toppings sind verschiedene Frucht, Schoko und Karamellsoßen, Früchte und Nüsse. Mir fällt die Auswahl immer sehr schwer bei dem umfangreichen Angebot.

Man sollte sich nicht von der langen Schlange vor dem kleinen Geschäftslokal abschrecken lassen! Ein gemütlicher Ort zum Essen sind die Stufen der Universitätskirche (auch als Kollegienkirche bekannt) oder der Furtwängler-Park, den man über einen Durchgang rechts neben der Kirche schnell erreichen kann.

Alle Infos wie Preise, Adresse und Öffnungszeiten gibt es auf der Webseite. Fabi’s auf Google Maps.

1 Kommentar

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar

*

code